eggerode.de

  • Schrift vergrößern
  • Standard-Schriftgröße
  • Schriftgröße verkleinern

Pfad

Startseite Eggerode Archiv Pastor Stephan Wolf verlässt Eggerode - 61-Jähriger wird Pfarrer in Lette

Pastor Stephan Wolf verlässt Eggerode - 61-Jähriger wird Pfarrer in Lette

E-Mail Drucken PDF

Eggerode - Stephan Wolf verlässt als Pastor den Wallfahrtsort Eggerode. Er wird neuer Pfarrer in St. Johannes der Täufer in Lette. Er tritt die Nachfolge des im März verstorbenen Pfarrers Carsten Remke an. Das teilte das Bistum Münster am Sonntagmittag mit.




Seit 1997 ist Wolf Pfarrer in St. Marien Eggerode. Der gebürtige Holtwicker wurde am 22. Mai 1983 im St.-Paulus-Dom zu Münster zum Priester geweiht. Es folgten Stationen als Kaplan in Duisburg und Münster. Zudem war der 61-Jährige Geistlicher Leiter der Katholischen Studierenden Jugend (KSJ) im Bistum Münster.

1989 übernahm Wolf für fünf Jahre die Pfarrverwaltung von St. Peter und Paul in Hopsten-Halverde und war Schulseelsorger an der Fürstenbergschule in Recke. Danach leitete er drei Jahre den Pfarrverband Recke.

Von 1997 bis 2008 hat Wolf auch in der Abteilung Schulseelsorge mitgearbeitet. Er war von 2006 bis 2008 Diözesanfrauenseelsorger und KFD-Diözesanpräses. Seit 2009 ist er Bischöflicher Beauftragter für die in der Gemeindeseelsorge tätigen Priester der Weltkirche.

Ein Termin für die Pfarreinführung steht noch nicht fest.

 

 

Terminkalender

November 2017
Mo Di Mi Do Fr Sa So
30 31 1 2 3 4 5
6 7 8 9 10 11 12
13 14 15 16 17 18 19
20 21 22 23 24 25 26
27 28 29 30 1 2 3

Aktuelle Termine

Keine Termine