eggerode.de

  • Schrift vergrößern
  • Standard-Schriftgröße
  • Schriftgröße verkleinern

Pfad

Startseite Wallfahrt Aktuelles Neuer Glanz in der Gnadenkapelle

Neuer Glanz in der Gnadenkapelle

E-Mail Drucken PDF

Wie in jedem Jahr stand in der Woche nach dem Weißen Sonntag in Eggerode die Reinigung der Gnadenkapelle an. Restaurator Alfred Eimers aus Darfeld war mit seinen Mitarbeiterinnen Irmgard Hentz und Patricia Schering seit Montag routiniert bei der Arbeit. Die Wände des Chorraums waren schon nach dem ersten Arbeitstag von ihren Ablagerungen befreit und mit einer dünnen Farbschicht versehen. Danach wurde der Altar gereinigt, der ursprünglich im Zisterzienserkloster Klein Burlo gestanden hat und nach der Aufhebung des Klosters nach Eggerode gekommen ist.


„Die Ablagerungen auf den Wänden sind diesmal nicht so schlimm“, stellte Eimers fest. Es liege wohl daran, dass der Winter nicht so kalt gewesen sei. Bei größerer Kälte setze sich mehr Kondensat auf den Wänden ab.
Für die beiden Mitarbeiterinnen der Restaurationswerkstatt war die Arbeit in der Kapelle eine willkommene Abwechslung. „Zu 80 Prozent besteht unsere Arbeit aus der Restauration von Bildern und Skulpturen in Atelier“, erklärten sie. Sehr aufwendig seien oft die Erneuerungen der Fassungen von Figuren.
Während Irmgard Hentz bereits seit mehreren Jahren als Restauratorin in Darfeld mitarbeitet, ist Patricia Schering als Praktikantin erst seit einem halben Jahr dabei. Ihr Ziel ist, nach dem Praktikum das Fach Restauration zu studieren. Am liebsten wäre ihr der Studienort Köln.
Erstaunt zeigten sich die Restauratoren über den lebhaften Besuch der Kapelle. „Alle paar Minuten geht die Tür auf und Besucher möchten in der Kapelle zum Gebet verweilen“, wunderten sie sich. Es seien nicht nur ältere Menschen, die hereinschauten. Diese verwiesen sie auf die Wallfahrtskirche, auf dessen Hochaltar die Madonna für die Zeit der Restaurierung der Kapelle thronte. Ab Donnerstagabend war wieder der alte Glanz in der Kapelle eingekehrt und „Unsre liebe Frau vom Himmelreich“ ist seitdem wieder hinter ihrer Glaskuppel in der Kapelle zu sehen.

 

Terminkalender

Dezember 2017
Mo Di Mi Do Fr Sa So
27 28 29 30 1 2 3
4 5 6 7 8 9 10
11 12 13 14 15 16 17
18 19 20 21 22 23 24
25 26 27 28 29 30 31

Aktuelle Termine

Keine Termine